Was beinhaltet das PsyFIT-Training?

Unser Ziel ist es, dass jeder nach seinen aktuellen Möglichkeiten seine psychische Fitness trainieren kann. Dazu bieten wir einen großen Methodenmix an. Dieser Reicht von Videos, die am Computer angesehen werden können über Podcasts, die zum Beispiel unterwegs gehört werden können bis hin zu einem Manual und Übungsbuch. Hier erhalten Sie einen Einblick. Wir empfehlen unseren Teilnehmern die beiden zuletzt genannten Dinge, insbesondere aber das Übungsbuch, für sich auszudrucken. Manche der Übungen sollten sie auch wiederholen. Das individuelle Tempo und Interesse entscheidet.

Wir möchten unseren Teilnehmern auch ermöglichen, nach einem Trainingsplan zu arbeiten – so wie man es auch tun würde, wenn man auf einen Marathon trainieren würde. Selbstverständlich kann der jeweilige Teilnehmer selbst mitbestimmen, wann er am besten welche Schritte trainiert. Der Trainingsplan sieht auch vor, dass bestimmte Übungen wiederholt werden, damit sie sich festigen.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim „reinschnuppern“ und würden uns freuen, Sie bald als Kursteilnehmer begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße,

Stefan Hieronimus und Silke Reinbold

Ein Überblick der Tools:

>>> Das Grundelement: Die PsyFIT-Analyse

>>> 10 PsyFIT-Videos für die Kapitel Identität, Einflussnahme, Ausdauer, Initiative, Beziehung und Balance

>>> über 50 Podcasts zu den 6 Kapitel und Themen

>>> Das Manual für Theoretische Hintergründe

>>> Das Trainingsbuch für die tägliche Praxis

>>> 1x monatlich eine Online-Schulung durch die Trainer

Sehen Sie nun einige Beipiele aus dem PsyFIT-Training:

>>> Einleitung: Das PsyFIT-Training

>>> Beispiel: Der Trainingsplan

>>> Das Grundelement: Die PsyFIT-Analyse

>>> Kapitel IDENTITÄT: Video-Ausschnitt „Das ABC-Modell“

>>> Kapitel IDENTITÄT: Video-Ausschnitt „Einstellung“

>>> Kapitel IDENTITÄT: Podcast-Ausschnitt

>>> Kapitel IDENTITÄT: Ausschnitt ÜBUNGSBUCH

>>> Kapitel IDENTITÄT: Video „Kraft der Gedanken“

>>> Kapitel INITIATIVE: Podcast-Ausschnitt

>>> Kapitel EINFLUSSNAHME: Podcast-Ausschnitt

>>> Ausschnitt PsyFIT-Manual

>>> Die PsyFIT-Trainer:

Kompetenz und Erfahrung, auf die Sie vertrauen können!

Seit vielen Jahren beschäftigen wir, das sind Silke Rheinbold und Stefan Hieronimus, uns mit allen Facetten der psychischen Leistungsfähigkeit des Menschen. Und das interdisziplinär und aus unterschiedlichsten Perspektiven. Beide sind wir umfassend akademisch ausgebildet, haben aber nie aufgehört uns weiterzubilden, dazuzulernen und neues Wissen zu integrieren. Das haben wir jedoch nie vorbehaltslos, sondern  auch immer kritisch hinterfragend getan. Unsere Expertise haben wir uns über viele Jahre – neben der formalen Ausbildung – mit großem Interesse und Freude am Thema in tausenden Stunden Training, Coaching und Beratung erarbeitet. Vieles davon leben wir mit Begeisterung selbst und vieles haben wir in Eigenexperimenten neugierig ausprobiert. Wir sind Autoren von Fachbüchern und Fachartikeln zum Thema und betreiben eigene Forschung und Erkenntnisgewinn.
Echte Expertise braucht neben viel Wissen, Praxis, Erfahrung und Vermitlungskompetenz vor allem Zeit. Wir distanzieren uns daher in aller Deutlichkeit von so manchem selbsternannten Experten hier im Netz, die oft ohne qualifizierte Ausbildung und vorgeschobender Expertise Ihre Leistungen zum Thema anbieten. Eigene Betroffenheit oder dubiose Seminarscheine reichen sicher nicht aus, um Unternehmen und Menschen durch professionelle Beratung, Training und Coaching zu unterstützen.

SILKE REINBOLD

Dipl.-Psychologin
Autorin
Betriebs- und Organisationspsychologin
Trainerin & Business-Coach

Ich habe Psychologie mit Abschluss zur Dipl. Psychologin und im Nebenfach BWL mit dem Schwerpunkt Arbeits-Betriebs- und Organsiationspyschologie studiert. Seit 1997 arbeite ich als Trainerin und Coach im Bereich Personal- und Persönlichkeitsentwicklung und war hier zunächst für die SHR Consulting mit den Schwerpunkten Potenzialanalyse, PREGO-Persönlichkeitstest, Führungstrainings, Teamentwicklungen und betriebsinterne Kommunikation tätig.
Seit 1999 bin ich als Personalberaterin in Teilzeit bei der DAIMLER AG mit den Schwerpunkten Nachwuchsförderung und -bindung, Personalbetreuung, Personalmarketing und Rekruiting, Diversity Management und in der Projektgruppe betriebliche Gesundheitsförderung tätig.
Von 2004 bis 2006 war ich Lehrbeauftragte an den Fachhoch schulen Karlsruhe und Ludwigshafen im Bereich Wirtschaftspsychologie. Seit 2010 bin ich Geschäftsführerin der INITIAL-Akademie.

Als Fachbuchautorin habe ich folgende Titel veröffentlicht:
•    „Personalentwicklung – Mitarbeiter qualifizieren, motivieren und fördern – Toolbox für die Praxis“; mi Fachverlag, März 2006
•    „Die 120 besten Checklisten zur Personalentwicklung“; mi Fachverlag, Juni 2007
•    „Zukunftsweisendes Personalmanagement – Herausforderung demografischer Wandel – Fachkräfte finden, Talente halten, Erfahrung nutzen“, mi Fachverlag, September 2008

Wichtige Grundlage meiner Arbeit im Bereich psychischer Fitness sehe ich in der Freiheit eines jeden Menschen, seine „innere Einstellung jederzeit wählen zu können“. Dies gelingt am besten dann, wenn man selbst die Dinge mit positiver Absicht aktiv gestaltet und anderen ebenfalls diese positive Absicht unterstellt. Durch die Wahl der richtigen, zu unseren Zielen passenden Einstellung, erleben wir in hohem Maße die Wirksamkeit unseres Denkens und Handelns. Wir erleben so viel eher Freude und Begeisterung mit uns selbst und mit anderen, sind zufriedener und erfolgreicher – privat und im Beruf.

STEFAN HIERONIMUS
Arbeits- und Organisationspsychologe (Master)
Diplom Betriebswirt
Diplom-Hdl. (Wirtschaftspädagoge)
Extremläufer & Abenteuerer

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema psychische Leistungsfähigkeit und deren Bedeutung für Unternehmen im Hinblick auf Führung, Teamarbeit und Vertrieb. Als Arbeits- und Organisationspsychologe, Betriebswirt und Wirtschaftspädagoge bin ich interdisziplinär ausgebildet. Daneben habe ich einige interessante Aus- und Weiterbildungen genossen, die mein Qualifikationsspektrum um hilfreiche Kompetenzen sinnvoll ergänzen. Das sind z.B. die Ausbildung zum „Systemischen Coach (ADG)“, zum „Erlebnisorientierter Kompetenztrainer (TAM)“ oder als Hypnose-Coach (TherMedius). In einem Kloster in Myanmar habe ich mich in Vipassana-Meditation ausbilden lassen.
Als Extremläufer und Abenteurer ist psychische Stärke mein mächtigstes Werkzeug.  Daher kenne ich die volle Bandbreite….von extremer Leistung z.B. während mehrwöchiger Wüstenläufe, bis hin zur intensiven Regeneration und Rückbesinnung z.B. während wochenlangen Robinsonaden auf einsamen Südsee-Atollen…. nur allzu gut. 2014 habe ich innerhalb von nur 5 Monaten zwei extreme 1000-km Läufe absolviert. Ich habe Deutschland von Sylt nach Oberstdorf völlig autonom durchlaufen und habe als erster Mensch die Wüste Gobi durchlaufen und dabei 1005 km in nur 15 Tagen zurückgelegt.
Aktuell betreibe ich ein Forschungsprojekt zum Thema Volition und Selbstdisziplin in Führung, Verkauf und Extremsport.

„Gerade in der Betrachtung des Themas aus unterschiedlichen Perspektiven sehe ich eine große Chance. Es geht mir nicht um die Psychologisierung von Unternehmen oder  gar Therapeutisierung von Führungskräften. Im Gegenteil! Für mich ist der Fokus auf Leistung und nicht auf psychische Gesundheit/Krankheit wichtig. Es geht mir um die Vereinbarkeit von dem, was psychisch (intra-psychisch und psycho-sozial) an Stärkenzuwachs möglich ist, mit dem Pragmatismus der Unternehmenspraxis und dem aus pädagogischer Sicht Machbaren im Sinne einer förderlichen Lernarchitektur zur Selbstentwicklung des Menschen.“

Die Kurseinheiten führen Sie Schritt für Schritt durch die einzelnen Themenbereiche der psychischen Fitness. Jede Kurseinheit vermittelt Ihnen anschaulich auf Grundlage einer Fallstudie die nötigen  Fachkenntnisse, die jeweiligen theoretischen Zusammenhänge und deren Bedeutung für die Anwendungspraxis. Sie lernen Methoden und Techniken kennen, anhand derer Sie das Wissen auf Ihre spezifischen Handlungsfelder anwenden und sukzessive üben und verfestigen können. Sie lernen die Anwendung zentraler kognitiver Interventionen, wirksame Strategien aus dem Mentaltraining und die Anwendung hypnotischer Interventionen. Innerhalb einer Lerneinheit bestimmen Sie Ihr Lerntempo selbst. Ihre Trainer betreuen Sie währen des Trainings durch virtuell Classrooms und durch E-Mail Support.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns gerne!

Stefan Hieronimus & Silke Reinbold

INITIAL-Akademie

Boschstr. 8, 76287 Rheinstetten

Tel.: 07242 7023-440 (täglich 8:00 bis 18:00 Uhr)

mail@psychischefitness.de