Stress abbauen – der Weg zu mehr Resilienz

Sie alle haben es schon selbst miterlebt. Unser aller Leben hat nicht nur an Geschwindigkeit sondern auch an enormer Komplexität zugenommen, wodurch auch die alltägliche Stressbelastung erheblich gestiegen ist.
Um mit Stress besser umgehen und auch Rückschläge besser wegstecken zu können, bedarf es heutzutage einer entsprechenden Fähigkeit, die zu einer grundlegenden Kompetenz geworden ist. Als Vorbild dienen uns „Stehauf-Menschen“, die über Resilienz verfügen –  einem guten Maß an psychischer Widerstandskraft.

Inhalt
•    Der Umgang mit Stress – Pflege des eigenen Energiehaushaltes
•    Analyse Ihrer Rollen und der eigenen Widerstandsfähigkeit
•    Zeit- und Energieaufwand zur Rollenerfüllung
•    Faktoren und Schlüsselelemente für mehr Widerstandskraft
•    Auseinandersetzung mit dem Thema „Grenzen“
•    Aktivierung ungenutzter Ressourcen und Kraftquellen – mehr Energie und Tatkraft im (Arbeits-)Alltag
•    Übungen zu Stressbewältigung und Balance
•    Werkzeuge und Strategien, ergänzt um praktische Übungen zum Aufbau und Verstärken von Resilienz

Ihr Nutzen
In diesem Resilienz-Training erlernen Sie Methoden zur Aktivierung und Stärkung Ihrer eigenen, persönlichen Resilienz, um so zukünftig mit Herausforderungen souveräner umgehen zu können. Sie werden erfahren, wie sich Ihre innere Stabilität geformt hat und wie Sie sie in Zukunft fördern können. Sie setzen sich mit verschiedenen Lebenssituationen auseinander und finden heraus, welchen Wunsch Sie für Ihren neuen Lebensabschnitt als Ziel definieren möchten. Sie erhalten Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer Strategien zur Stressprophylaxe und der Umsetzung Ihres konstruktiven Umgangs mit Veränderungen und ungewissen Situationen. In diesem 2-Tages-Training lernen Sie die wichtigsten Prinzipien des Resilienz-Konzeptes kennen und werden mit Werkzeugen und Strategien zum Aufbau und dem Verstärken von Resilienz vertraut gemacht.
Als besonderen Bonus erhalten Sie in diesem Seminar ein Trainingstool für die Sicherstellung des Praxistransfers, das Sie im Nachgang anwenden können.

Methoden
Das Training lebt von der Bereitschaft der Teilnehmer, sich persönlich einzubringen.
Die Inhalte werden zu Beginn des Seminars mit Ihren Erwartungen abgestimmt.
Kurzvorträge und praktische Übungen kommen zum Einsatz.

Veranstaltungsort
Seminarräume der INITIAL-Akademie, Karlsruhe-Rheinstetten

Seminarzeiten
09.00 – 17.00 Uhr

Seminardauer
2-Tages-Seminar

Zielgruppe
Alle, die sich auf den Weg zu einer gesunden Leistungsfähigkeit machen wollen

Besonderheit
Exklusives Trainingstool für Übungen zur Stressbewältigung und Entspannung im Nachgang zum Seminar

Kontakt
Wenn auch Sie die Kunst des gelasseneren Umgangs mit Belastungen erlernen möchten, dann kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr Infos – kontaktieren Sie uns gerne!