PsyFIT-pre-Test

Herzlich Willkommen - ich freue mich sehr über dein Interesse

Denn: Dein Wohlbefinden und deine Energie nehmen direkt Einfluss auf deine Gesundheit. Frage dich daher häufiger im Alltag: Was macht mich stark? Was steigert meine Lebensqualität? Und dann kannst du dich auch direkt fragen, wie gut deine psychsiche Fitness trainiert ist. Mentale Energie zielgerichtet einsetzen, effizient zu nutzen und nicht unnötig zu schwächen z. B. durch Unsicherheit, Frust, Stress, Demotivation oder persönlichen Grundannahmen, die dir nicht dienlich sind - das solltest du im Blick behalten! Wenn du dich nämlich abgeschlagen, abgekämpft und energielos fühlst, kannst du rein gar nichts bewegen oder für dich und andere verbessern. Um hier präventiv agieren zu können, solltest du genau das - nämlich deine psychische Fitness - trainieren. Die Psychische Fitness ist der Motor dafür, die Dinge umsetzen, die du dir schon lange vornimmst und dafür, dass du positive Emotionen wie Freude, Liebe, Glück und Begeisterung wieder häufiger spüren kannst.

Im folgenden findest du nun Fragen, die deine aktuelle emotionale Befindlichkeit überprüfen sollen. Du erhältst die Ergebnisse direkt nach dem Ausfüllen angezeigt. Es bleibt dir überlassen, ob du eine Mailadresse eintragen willst oder ob du diesen Test anonym machen möchtest. Es werden keine Daten gespeichert. Wenn du deine Mailadresse angibst, kannst du im Nachgang weitere Informationen zu Themen der psychischen Fitness erhalten, die du jederzeit wieder abbestellen kannst. Die Analyse liefert dir Ansatzpunkte, deine aktuelle Situation annehmen und verbessern zu können. Du solltest also immer im Blick haben, wann du belastende Gedanken hast und wie häufig dies so ist. Darauf ist PsyFIT-pre-Test ausgerichtet. Es ist erwiesen: Die gleiche Situation kann beim einen Menschen Stress auslösen und beim anderen nicht. Eine Situation kann Indikator für den Grad Ihrer emotionalen Stärke sein, denn die Bedeutung, die du ihr gibst, ist abhängig von der akutellen emotionalen Befindlichkeit - also davon, wie gut Ihre psychische Fitness trainiert ist.

Beantworte die folgenden Fragen so ehrlich wie möglich. Es gibt kein richtig oder falsch und natürlich erkennst du sofort die belastendere Antwort. Du kannst diese von der weniger belastenden Denkweise unterscheiden. Wenn du jedoch ehrlich antwortest, liefert dir das Ergebnis Impulse für nächste Schritte in eine bessere psychische Fitness und damit zu mehr Energie, Wohlbefinden und Kraft für zukünftige Lebensereignisse.

Sei also ehrlich zu dir und auch wenn du vielleicht schon ein Ergebnis für dich vermutest – allein das Ausfüllen kann schon einen Einfluss darauf haben, dass du deine Denkweise in einer kommenden Situation in den nächsten Tagen überprüfst. Also viel Spaß und gute Erkenntnisse wünscht dir,

Deine

Silke

2021-03-14T13:32:56+00:00