Eine Investition in die Zukunft

Woran erkennen Sie die Innovationskraft Ihres Unternehmens?

Zunächst braucht es Trendanalysen, einen hohen Digitalisierungsgrad der Prozesse und automatisierte Datenerhebungen mit dem Blick auf kontinuierliche Verbesserungen. Und es braucht auch die Innovationskraft der Mitarbeiter. Jedoch: Eine Gallup-Studie belegt, dass 68% der Belegschaft emotional wenig an den Arbeitgeber gebunden ist und daher tendenziell „Dienst nach Vorschrift“ macht. Die Belegschaft jedes Unternehmens besteht aus: 15% Initial-Manager, 70% aktive Belegschaft und 15% Bremsern.

Während Initial-Manager offen sind für Veränderungen, Innovationskraft ausstrahlen und die Belegschaft begeistern, nehmen Bremser den Gegenpart ein. Da sie innerlich bereits gekündigt haben, werden sie jeder Veränderung im Wege stehen.

Mit dem Blick Ihrer Mitarbeiter für effiziente Prozessen in hohem Digitalisierungsgrad und dem Reifegrad innovativer Teams wird sich der Wert Ihres Unternehmens um ein Vielfaches steigern.

Nun ist es an Ihnen, die Initial-Manager Ihres Unternehmens zu identifizieren und dazu zu befähigen, dass die aktive Belegschaft sich an den Initial-Managern orientiert.

Klären Sie die Frage, inwieweit es Ihre Initial-Manager (Projekt-Leiter & Führungskräfte) es schaffen, die 70% der Belegschaft mitzunehmen. Lassen Sie uns über die Mechanismen sprechen. Und: Stellen Sie sich auch die Frage, ob tatsächlich all Ihre Führungkräfte auch Initial-Manager sind.

In der 15 Minuten-Analyse im Vorfeld zur DEEP-Value Management Analyse

Hier erhalten Sie bereits kostenfrei erste Impulse, die Sie direkt selbt umsetzen können. Wir haben nicht den Anspruch, Sie zu begleiten, wenn Sie die Mitarbeiter selbst im Unternehmen haben, die die Innovationskraft mit Hilfe der Initial-Manager wieder herstellen können. Die erste Analyse soll allein Ihnen dienen und die Möglichkeit eines Kennenlernens.

Wie Sie zu der 15 -Min-Analyse gelangen?

  • Klicken Sie auf den Button
  • Senden Sie Ihre Kontaktdaten an die INITIAL-Akademie
  • Sie erhalten einen Link, um den Termin mit Hubertus Neef und Silke Reinbold auszuwählen
  • Wir treffen uns per Zoom
Mehr Infos – hier klicken